Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/entruempledeinleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Teil 7

Die ultimative Schmuckkiste habe ich gedacht, als ich sie zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Aber mittlerweile ist es so dass meine Schmucksammlung sowieso jeden Schmuckkiste sprengt und hinzu kommt, dass jedes Teil dass ich in diese Kiste legen, anläuft.

Die Kiste ist eigentliche zu schön um sie einfach wegzuwerfen, vielleicht deponiere ich sie einfach irgendwo in der Stadt und es freut sich noch jemand anderes darüber.

21.2.10 12:43


Werbung


Teil 6

Goldener Ring mit Fake-stein in der Mitte.

Goldene Ringe gefallen mir eigentlich gar nicht.

Habe ihn nie getragen.

Ebenfalls angelaufen

gekauft bei Bijoux Brigitte.

Mülleimer.

21.2.10 11:01


Teil 5

Teil 5 ist ein Ansteckpin von meiner ersten weiterführenden Schule.

Wolfgang-Ernst-Gymnasium Büdingen.

Den Pinn habe ich nie getragen, ich weiß auch nicht mehr zu welchem Anlass ich ihn gekauft oder geschenkt bekommen habe.

Mülleimer.

21.2.10 10:56


Teil 4

Ersatzglieder für meine Fossil Uhr die vor über einem Jahr stehen geblieben ist. Seitdem trage ich keine Uhr mehr. Hatte mir eigentlich eine Casio bestellt, die war auch echt schön nur leider war nach einer Woche das Armband schon beschädigt.

Mülleimer.

21.2.10 10:42


Teil 3

Armband auf Laptop.

Es ist ebenfalls angelaufen, wie alles was man zu lange in einer Kiste liegen lässt und nie anzieht. Farben sind eigentlich ganz schön nur der Rest nicht.

21.2.10 10:40


Teil 2

selbst gemachtes Perlenarmband

eine zeitlang hab ich selber Armbänder und Ketten gemacht, fühlt sich an als wäre das schon ne Ewigkeit her.

Das Armband schmeiße ich weg, da es ohnehin niemand tragen wollen würde.

 

21.2.10 10:34


Teil 1

Erster Gegenstand den ich wegwerfe.

Es ist ein Schutzengel an einem seidenen blauen Band. Das Band gefällt mir eigentlich immer noch, getragen habe ich die Kette nie. Der Engel ist im Lauf der Zeit angelaufen und sieht einfach komisch aus.

 

21.2.10 10:32


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung